Literaturspur

ist auf Spurensuche und entdeckt für Sie gerade neue Gegenden, etwa das Valle Maira in den Cottischen Alpen (Piemont). Es herrscht Aufbruchstimmung und Lust auf Perlen abseits der ausgetretenen Wege. Das Angebot ist deshalb in der zweiten Jahreshälfte etwas schmaler als sonst. Schauen Sie ab und zu hier vorbei, um kurzfristige Angebote nicht zu verpassen. Selbstverständlich können Sie jederzeit einen Rundgang nach Wunsch buchen. Wir sind gespannt, wohin uns die literarische Spurensuche im 2017 führen wird.